DRSS 2020 Curriculum

Für den persönlichen Austausch sind folgende Online-Besprechungen geplant:

11.05., 13:00 – 14:30 Uhr: Begrüßung (Aufzeichnung des Zoom-Meetings)

28.05., 13:30 – 15:00 Uhr: Q&A
Link zur Besprechung, Zoom-Meeting-ID: 939 4362 6340, Einwahl per Telefon: +49 30 5679 5800

Weitere Termine folgen.

Sollten Sie das Passwort zu einer Besprechung, einem Video, etc. noch nicht erhalten haben, bitten wir Sie das Passwort entsprechend zu erfragen.

Vorkuse

Die Bausteine des Curriculums werden in Form von Videos bereitgestellt. Es müssen mindestens acht der im Folgenden aufgeführten Bausteine wahrgenommen werden.

Informatik

Softwaretechnik und Softwareentwicklung HPI

Modellierung und Simulation

HPI

Einführung in ausgewählte Simulatoren

HPI
Einführung in die PTC-Werkzeuge anhand des Eulynx-Modells HPI / extern

BahnIT – Hardware und Architektur

DB

Dependability

  • Konzepte, Verteilte Systeme, Safe Execution, Confidential Compute, Cloud
TUD
Safety und Security in eingebetteten Systemen TUC
Blockchain für Protokollierung und Steuerung TUBS

Bahnwesen

Grundlagen des Bahnbetriebs

BBI
Zugfahrten im EBuEf, Stellwerksbauformen BBI

Zulassungswesen

Zulassung/Zertifizierung im Eisenbahnwesen BBI/FIB
Risiko- und Sicherheitsanalyse [Video, Folien] BBI
Spezifikation technischer Systeme und Anforderungsmanagement IFB
Entwicklung und Beschaffung von Bahn-IT-Systemen IFB

Übergreifende Module

Projektmanagment im Eisenbahnwesen DB Netz
Arbeiten, Bauen und Testen im Gleisbereich Erzgebirgsbahn

Projektphase

Für die Projekte sind folgende Themen angedacht:

Toolgestützter Nachweis von Safety/Security TUC
(Modellgetriebene) Softwareentwicklung mit PTC und Co-Simulationen HPI
Entwicklung eines bahntechnischen IT-Systems IFB/BBI
Eulynx Subsystems Point ("Weichenansteuerung") HPI/IFB/BBI

Gleichzeitig kommt es hier auf die Kreativität der TeilnehmerInnen an – für die genaue Ausgestaltung der Projekte sind offen und gespannt Ideen zu diskutieren.